Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    juoria
    - mehr Freunde

   10.09.14 01:31
    Ich freue mich jetzt sch

http://myblog.de/musik.und.mein.leben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Aller Anfang ist schwer

Hallo liebe Leute im unendlichen Cyberspace... Ich weiß nicht einmal genau, warum ich das hier schreibe und bin ein blutiger Anfänger im Gebiet des Bloggens. Wie viele Leute lesen derartige Blogs? Wie funktioniert das alles? Bis jetzt habe ich keine Ahnung. Ich habe heute -mal wieder- begonnen, ein Buch zu schreiben, das wie all seine Vorgänger wahrscheinlich niemals über das zweite Kapitel hinaus überleben wird. Das liegt daran, dass ich zwar sehr gerne schreibe, aber eigentlich nie eine konkrete Vorstellung der Handlung des Buches habe, das ich beginne, zu schreiben. Also versuche ich es jetzt auf diese Weise, vielleicht überlebt meine Blog-schreib-Idee länger als diverse Buchanfänge... Wenn ich ehrlich bin, habe ich ein klein wenig Angst, etwas von mir im Internet preiszugeben, aber wenn mir die Sache zu heiß wird, kann ich ja jederzeit die Reißleine ziehen Meine bisherigen Blogg-Erfahrungen beziehen sich auf einige Filme, in denen meistens die Protagonisten durch einen Blogg berühmt wurden, ja amerikanische Filme natürlich, keine Frage. Eigentlich wollte ich meinen Blogg "Ist Musik mein Leben?" nennen, habe aber, nachdem ich mich ungefähr fünfzig Mal angemeldet habe und schließlich meine WLAN-Verbindung flöten ging, doch aufgegeben und den letztendlichen Titel ausgewählt. "Ist Musik mein Leben?", ist die Frage, die mich momentan umtreibt. Doch bevor mich nun vollends der Mut verlässt, verschiebe ich die Erklärung, wie es zu dieser Frage kommt auf das nächste Mal, so es denn ein nächstes Mal geben sollte und schicke diesen Text hinaus in die unendlichen Weiten des Internets. Was ich mir davon erhoffe? Ich habe nicht die geringste Ahnung.
9.9.14 23:24
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


hope / Website (10.9.14 00:53)
Es ist total egal, wie gut du dich mit dem bloggen auskennst. Es geht hier nur um dich. Und du selbst kannst wie du schon meintest entscheiden was Du hier bloggst. Das einzige was wichtig ist, ist dass du dir diese Spammer nicht zu Herzen nehmen solltest
Liebe Grüße <3


/ Website (10.9.14 01:01)
Danke für deinen Rat, ich werde ihn beherzigen <3


Juoria (10.9.14 01:31)
Ich freue mich jetzt schon auf deine Einträge :D Mir gehts mit den Büchern ähnlich, nur hab ich auch nach das Problem, das meine Geschichten immer merkwürdiger werden.... Auf jeden Fall finde ich deine Art des Schreibens bzw. Den Eindruck deiner Art schon seeehr sympathisch! Viel Glück 💜

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung